Aktuelles

Motorradfahren ist eine Lei­den­schaft, die viele Menschen rund um die Welt be­geis­tert und mit­ei­nan­der teilen. Auch wir ha­ben uns der Zweiradtechnik mit Hin­ga­be ge­wid­met und möchten Sie hier über aktuelle Angebote aus unserem Betrieb in­for­mie­ren.

Hier informieren wir Sie zudem auch immer gerne darüber, was es in der Motor­rad­bran­che und in der Freien Motorradwerkstatt neues gibt.

Praktikum

Feed

22.04.2020, 16:15

Praktikum im Motorradkeller Berlin

Dein Herz schlägt für Motorräder genauso wie unseres? Du möchtest Erfahrungen in einer der renommiertesten Motorradwerkstätten Berlins sammeln und eventuell später sogar übernommen werden? Prima, denn wir...   mehr




Motorradmechaniker - Zweiradmechaniker (m/w/d) - auch ungelernt bzw. Quereinsteiger

Feed

22.04.2020, 16:13

Motorradmechaniker - Zweiradmechaniker (m/w/d) - auch ungelernt bzw. Quereinsteiger

Zweiräder sind unsere Leidenschaft seit dem 01.04.2008. Wir reparieren, restaurieren oder tunen Motorräder aller Marken. Zur Unterstützung unserer Werkstatt suchen wir Dich! Du hast eine abgeschlossene...   mehr




Tough Times need strong Responses – Special Deal!

Feed

08.04.2020, 12:03

Tough Times need strong Responses – Special Deal!

Liebe Freunde, lasst uns in dieser schweren Zeit zusammenhalten! Gemeinsam mit unserem Partner KessTech haben wir ein tolles Angebot für Euch, dass Euch den Start in die Motorradsaison trotz weltweiter...   mehr





Angebot

02.04.2020 16.24 Uhr  Update

Lieber Freund, lieber Kunde, lieber Zweiradbegeisterter, da uns Deine Gesundheit sehr am Herzen liegt, haben wir unsere Ausstellungs- und Verkaufsräume aktuell für den Publikumsverkehr geschlossen. Was aber nicht weiter schlimm ist – denn: Den in unserer Werkstatt sind wir uneingeschränkt für Dich und Dein Bike da! Reifenwechsel? Kein Problem! Kundendienst? Machen wir! Defekt? Bringen wir schnellstmöglich in Ordnung! Wir sind werktags von 10 bis 18 Uhr für alle Servicearbeiten an Deinem Bike für Dich da. Den Service-Termin und den Auftragsumfang besprechen wir gerne am Telefon mit Dir – Tel. 030/887 65 865 oder gibt uns einfach via E-Mail Bescheid (office@motorradkeller.de ) Wenn Termin und Werkstattleistung geklärt sind, stellst Du Dein Fahrzeug einfach rechtzeitig bei uns auf dem Hof ab, steckst Schlüssel und Papiere in ein Kuvert und wirfst es zusammen mit Deiner Telefonnummer in unseren Briefkasten. Um den Rest kümmern wir uns. Du hast keine Zeit, selbst vorbeizukommen? Macht nichts! Wir holen das Fahrzeug auch gerne bei Dir ab und bringen es nach seinem Besuch bei uns wieder bei Dir vorbei. Diese Leistung kostet dich nur einen kleinen finanziellen Beitrag. Wir freuen uns auf Dich! Das Motorradkeller Team


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

29.03.2019

Mobike Akkus – die Starthilfe für unterwegs


Starthilfe beim Motorrad
Starthilfe beim Motorrad – Dank modernster Akkutechnik immer und überall ohne fremde Hilfe möglich

Wer gerne mit seinem Motorrad unterwegs ist, der wird in regelmäßigen Abständen auch in unberührte Landschaften vordringen. Eine derartige Unternehmung ist ein echtes Abenteuer und birgt Risiken. Was soll man zum Beispiel machen, wenn das Motorrad nicht mehr starten möchte? Bisher war in einem solchen Fall guter Rat teuer, doch inzwischen gibt es eine elegante Lösung für dieses Problem. Die Starthilfe beim Motorrad ist in der heutigen Zeit mit einem mobilen Akku möglich. Ein Starthilfekabel sollte jeder Motorradfahrer zwar mit sich führen, doch bisher war er auf fremde Hilfe angewiesen. Damit ist jetzt endgültig Schluss und diese neue Errungenschaft kommt bei den Kunden gut an.
Wie funktioniert diese neuartige Starthilfe beim Motorrad?

Zunächst stellen sich Motorradbesitzer die Frage: Wo bekomme ich diese mobile Starthilfe für mein Motorrad her? Die Bestellung funktioniert ganz einfach, denn im Onlineshop von Touratech sind diese praktischen Helfer erhältlich. Überhaupt gehört Touratech zu den bekanntesten Shops für Motorradzubehör und kann seine Kunden mit allen wichtigen Utensilien zu diesem beliebten Hobby versorgen. Die Funktionsweise der mobilen Starthilfe ist schnell erklärt. Der Enerjump Powerbank Akku von Midland arbeitet mit 8000 mAh. Dieses beeindruckende Kraftpaket kann nicht nur die unterschiedlichsten Elektronikgeräte laden, sondern auch den Start des Motorrads ermöglichen. In der Praxis hat sich der Akku ebenfalls bewährt. Im Lieferumfang ist das Starthilfekabel mit 2 Klammern enthalten. Zudem wird ein 12 V Ladekabel für das Motorrad mitgeliefert. Auch in den eigenen vier Wänden kann das Motorrad aufgeladen werden. Dafür sorgt der mitgelieferte Steckerlader. Die Ladezeit der Enerjump Powerbank ist mit 3 – 5 Stunden ebenfalls sehr komfortabel.
Mehr Sicherheit bei der nächsten Reise

Natürlich wünscht sich niemand, dass ein Starthilfekabel zum Einsatz kommen muss. Gerade beim Ausflug mit dem Motorrad wird eine schwache Batterie schnell zum Problem. Bei der Starthilfe beim Motorrad werden jetzt neue Wege beschritten. Im Shop von Touratech sorgt jetzt ein Powerbank Akku mit 12 V Ladekabel für Furore. Dieser hilft nicht nur Motorrädern auf die Sprünge, selbst ein Kleinwagen kann laut Aussage der Herstellerfirma damit gestartet werden. Selbst das Verhältnis zwischen Preis und Leistung kann sich hier sehen lassen. So kann man sich den Einsatz eines Helfers sparen und selbst Hand anlegen. Die nächste Tour kann ohne große Sorgen geplant werden und dieses Gefühl der Sicherheit sollte nicht unterschätzt werden. Bei Touratech wird jeder Motorradfreund mit den wichtigsten Produkten versorgt. Einen mobilen Akku für die Starthilfe beim Motorrad bekommen Sie bei uns.

 Starterbatterie.png


Zurück zur Übersicht